Wasser in der Tierhaltung

Gutes Trinkwasser zu
1% der gesamten Futtermittelkosten

  • Weniger Gesundheitsprobleme
  • Bessere Futterverwertung
  • Höhere Produktionsergebnisse

Ist Ihr Wasser sauber?

Sie können die Qualität Ihres Wassers jetzt mit unserem Wassertest testen
Fordern Sie den Test an und Sie werden ihn erhalten innerhalb weniger Tage KOSTENLOS.
Milchviehhaltung
  • Bis zu 3 Liter mehr Milch
  • Gesündere Tiere
  • Bis zu 400% geringere Anzahl somatischer Zellen
  • Längere Lebensdauer der Kühe
  • Bessere Aufnahme von Mineralien
Geflügel
  • Weniger kranke Tiere
  • Weniger Einsatz von Medikamenten
  • Höhere Futterverwertung
  • Trockener Mist
Schweinehaltung
  • Gesündere Tiere
  • Weniger Einsatz von Medikamenten
  • Bessere Futterverwertung und besseres Wachstum

Parameter Qualität des Wassers

Um die Qualität des Wassers sicherzustellen, führen wir eine Wasseranalyse durch, bei der die folgenden Parameter untersucht werden:

Eisengehalt

Wasser mit zu hohem Eisengehalt verursacht Probleme wie Farb-, Geruchs- und Geschmacksveränderungen, Verstopfungen in den Leitungen, Unwirksamkeit von verabreichten Medikamenten und erhöhten Bakteriendruck durch Rost, was in einer verminderten Leistung resultiert.

Mangan

Wie Eisen ist auch Mangan in rohem Quellwasser von Natur aus reichlich vorhanden. Mangan im Wasser führt zu Problemen wie schlechter Mineralienaufnahme im Darm, erhöhtem Bakteriendruck durch schwarze Ablagerungen in den Wasserleitungen, verminderter Wasseraufnahme aufgrund des Metallgeschmacks und schlussendlich eine geringere Leistung.

Biofilm

Biofilm ist eine schleimige Ablagerung, die sich bildet, wenn das Wasser „verschmutzt“ ist. In Wasserrohren bildet sich ein Biofilm, wenn sich lose Mikroorganismen an der Wand eines Rohres festsetzen. Biofilm entsteht auf natürliche Weise, ist aber schädlich für den Körper.

Wasserhärte

Die Wasserhärte ist ein Begriff, der angibt, wie viele Härte-Ionen im Wasser aufgelöst sind. Ist die Wasserhärte zu hoch, beginnen Kalk- und Magnesiumpartikel Ablagerungen zu bilden. Der Verlust der optimalen Durchflusskapazität, ein erhöhter Bedarf von Reinigungsmitteln, ein schnellerer Verschleiß der Anlagen und ein höherer Energieverbrauch sind die Folge von Kalkablagerungen in den Leitungen.

Das Prozess zur Reinigung des Trinkwassers.

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Wasserprüfung
Wenn Sie über unsere Website einen KOSTENLOSEN Wassertest anfordern, wird dieser innerhalb von 5 Arbeitstagen zu Ihnen nach Hause geschickt.
Vor-Ort-Termin - Wasseranalyse.
Unser Wasserberater wird sich telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zur Entnahme von Trinkwasserproben bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Diese werden an ein Labor geschickt.
Maßgeschneiderter Plan
Auf der Grundlage der Ergebnisse wird ein maßgeschneiderter Plan erstellt. Unsere Berater besprechen diesen Plan mit Ihnen bei einer Tasse Kaffee.
Installation des Produkts/der Produkte und Kundendienst
Wir beginnen mit der Installation des Produkts und erkundigen uns regelmäßig nach dem Status Ihrer Wasserqualität.

Ist Ihr Wasser wirklich sauber?

Mit unserem Wassertest können Sie jetzt die Qualität Ihres Wassers testen
Fordern Sie einen kostenlosen Wassertest an und Sie erhalten ihn innerhalb weniger Tage.

Summit WaterSkid

Entdecken Sie die Vorteile des Summit WaterSkid.

Summit Uv-Disinfector

Entdecken Sie die Vorteile des Summit Uv-Disinfector

Summit Uv-Float

Entdecken Sie die Vorteile des Summit Uv-Disinfector

Broschüre

Entdecken Sie die Vorteile von Summit Water Systems.

Laden Sie die Broschüre herunter und entdecken Sie die Vorteile unserer Produkte und Dienstleistungen.

Planen Sie einen Betriebsbesuch!

Fordern Sie ein kostenloses Angebot an

Offerte aanvragen producten DE

Fordern Sie einen kostenlosen Wassertest an